Qualitätssicherungsprogramm Silber

Antrag auf Verleihung des Qualitätssiegels Humanenergetik Silber

Die Erlangung des Qualitätssiegels Humanenergetik Silber ist nur natürlichen Personen möglich. Personengesellschaften und juristische Personen, die über eine aktive Gewerbeberechtigung verfügen, können das Qualitätssiegel Humanenergetik Silber im geschäftlichen Verkehr verwenden, wenn ein Geschäftsführer oder ein unbeschränkt haftender Gesellschafter das Qualitätssicherungsprogramm Humanenergetik Silber absolviert hat - für Dienstleistungen, die von einem Mitarbeiter durchgeführt werden, der das Qualitätssicherungsprogramm Humanenergetik Silber absolviert hat.

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung der von mir bekannt gegebenen Daten durch den Fachverband und die Fachgruppen der persönlichen Dienstleister zu, sowie dem Erhalt von Informationen im Zusammenhang mit dem Qualitätssicherungsprogramm Humanenergetik an diese Kontaktdaten.

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus!

Felder gekennzeichnet mit einem * müssen ausgefüllt werden.

1. Erste-Hilfe-Kurs

rotes kreuz

Ein Basiswissen in Erster Hilfe stellt ein Qualitätsmerkmal für Unternehmerinnen und Unternehmer dar. Notsituationen erfordern meist eine rasche Erste-Hilfe- Leistung durch einen kompetenten Ersthelfer. Solche Situationen können jederzeit im Alltag, auch in der täglichen Praxisarbeit des Energetikers/der Energetikerin auftreten.

Zu erbringen ist ein Nachweis über eine Ausbildung bzw. Auffrischung in Erster-Hilfe im Ausmaß von mindestens 8 Stunden, die nicht länger als 4 Jahre zurückliegen darf.




Für Personen, die selbstständig oder unselbstständig als Arzt, Rettungssanitäter oder diplomierte Krankenpfleger beruflich tätig sind, entfällt der Nachweis des Erste-Hilfe-Kurses.
Die Tätigkeit ist auf geeignete Weise glaubhaft zu machen.

Die Tätigkeit ist im Bedarfsfall auf geeignete Weise glaubhaft zu machen.

Wählen Sie eine Bestätigung aus und laden sie Ihren Nachweis hoch.

Zurück Weiter

2. Methoden

methoden

Der Gewerbewortlaut beschreibt, zur Ausübung welcher Tätigkeiten der oder die Gewerbetreibende berechtigt ist. Der in der Bundeseinheitlichen Liste der freien Gewerbe enthaltene „Hilfesteller-Wortlaut“ enthält eine Auflistung von Methoden, die einzeln oder auch gesamt als Gewerbeberechtigung angemeldet werden können. Ausschlaggebend ist der jeweils individuell angemeldete Gewerbewortlaut.

Bestätigung:

Meine Hilfestellung ist einer oder mehrerer Methoden meines Gewerbewortlauts zuordenbar: (Mehrfachnennungen möglich)

tipp Hinweis: Eine nähere Beschreibung der einzelnen Methoden des Gewerbewortlauts ist im Berufsbild Humanenergetik enthalten. Eine Beschreibung dieser Methoden anhand des Drei-Ebenen-Modells ist auf www.humanenergetik.or.at/methoden/ zu finden. Wichtige Hinweise zur Zuordnung erhalten Sie in den Mitschnitten der Webinare zum Drei-Ebenen-Modell sowie zum Berufsrecht Humanenergetik.

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus!

Zurück

3. Fachkenntnisse

fachkenntnisse

Aufgrund der Vielfalt der Methoden, der dynamischen Entwicklung der Energetik, dem unterschiedlichen Tätigkeitsumfang und dem (bei der Mehrzahl der Methoden) Fehlen standardisierter Ausbildungen und Prüfungen, sind pauschale Aussagen dazu, welche Fachkenntnisse für Humanenergetikerinnen und Humanenergetiker notwendig sind, nicht zielführend. Wissen und Knowhow für die Tätigkeit der Humanenergetik kann auf unterschiedlichen Wegen erworben werden. In Frage kommen etwa Aus- und Fortbildungen im In- und Ausland, Selbststudium oder gesammelte praktische Erfahrung in den jeweiligen Methoden.

Bestätigung

Aus- und Fortbildungen

Selbststudium

Schwerpunkte meiner energetischen Ausbildungen (freiwillge Angabe)

tipp Tipp: Da es sich bei der Humanenergetik um ein freies Gewerbe handelt, sind bei der Gewerbeanmeldung keine Ausbildungen oder Kenntnisse nachzuweisen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Humanenergetikerinnen und Humanenergetiker über kein fachliches Wissen für Ihre Dienstleistung verfügen. Ihre Angaben dienen daher als statistischer Überblick.

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus!

Zurück

4. Tätigkeitsbereich

taetigkeitsbereich

Eine Auflistung mit typischen Tätigkeiten von Humanenergetikerinnen und Humanenergetikern findet sich im aktuellen Berufsbild Humanenergetik. In einer (nicht abschließenden) Liste werden die energetische Tätigkeit und deren Zielrichtung umschrieben.

Bestätigung

tipp Tipp: Nähere Informationen hierzu erhalten Sie insbesondere im Webinar „Rechtliche Grundlagen Berufsrecht Humanenergetik“.

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus!

Zurück

5. Mein Arbeitsumfeld

arbeitsumfeld

Eine professionelle Dienstleistung benötigt ein professionelles Arbeitsumfeld. Ein eigener Arbeitsbereich, der im Zeitpunkt der Dienstleistungserbringung ausschließlich dieser Tätigkeit dient, schützt die Privatsphäre der Klientinnen und Klienten und unterstreicht die Professionalität des gesamten Berufsstandes.

Bestätigung

*„Ausschließlich“ bezieht sich auf den Zeitpunkt der Tätigkeitsausübung.

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus!

Zurück

6. Aufklärung der Klienten

aufklärung

Die in den Standesregeln Humanenergetik festgeschriebene Berufsethik verpflichtet alle Humanenergetikerinnen und Humanenergetiker, über die angewandte Arbeitsmethode sowie deren Wirkweise und Grenzen in verständlicher Art und Weise aufzuklären. Humanenergetikerinnen und Humanenergetiker stellen keine medizinische Diagnose, führen keine Therapien und Behandlungen im medizinischen Sinne durch oder üben keine Heilkunde im gesetzlichen Sinne aus. Sie stellen durch geeignete Maßnahmen sicher, dass bei Klienten nicht der Eindruck entsteht, dass ärztliche Behandlungen durchgeführt werden oder Leistungen der freien Berufe oder reglementierten Gewerbe erbracht werden.
Eine Möglichkeit der Veranschaulichung bietet das Drei-Ebenen-Modell. Zur Dokumentation steht der Aufklärungsbogen zur Verfügung, welcher als Teil des Klientenaktes aufbewahrt werden sollte. Ein Muster für einen Aufklärungsbogen finden Sie auf www.humanenergetik.or.at.

Bestätigung

tipp Tipp: Die Verwendung eines Aufklärungsbogens dient auch Ihrer Sicherheit! Sie klären nicht nur über die Wirkweise(n) Ihrer Methode(n) auf, sondern dokumentieren auch, dass Sie Ihrer Aufklärungspflicht gemäß den Standesregeln Humanenergetik in Hinblick auf die Grenzen Ihrer Tätigkeit nachgekommen sind.

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus!

Zurück

7. Mein Klientanakt

klientenakte

Eine professionelle Dienstleistung beinhaltet auch die Führung eines Klientenaktes, der Angaben über die Klientinnen und Klienten und jede energetische Dienstleistung enthält. Der Inhalt richtet sich hierbei nach der jeweiligen Methode und der jeweiligen Klientin bzw. dem jeweiligen Klienten.

Bestätigung

hinweis Hinweis: Sofern Klientendaten elektronisch gespeichert oder verarbeitet werden, oder sensible Daten wie insbesondere Gesundheitsdaten gespeichert oder verarbeitet werden, kann eine Meldung bei der Datenschutzbehörde sowie das Führen einer DVR-Nummer erforderlich sein! Eine Verpflichtung zur Speicherung von Gesundheitsdaten besteht für Humanenergetiker im Allgemeinen nicht! Die Voraussetzungen sind im Einzelfall zu prüfen. Weitere Informationen finden Sie auf www.wko.at.

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus!

Zurück

8. Belegerteilung

belegerteilung

Berufung als Beruf verlangt ein professionelles und unternehmerisches Auftreten. Dies erfordert auch eine ordnungsgemäße Buchführung.


Bestätigung

hinweis Hinweis: Sie sind als Unternehmerin bzw. Unternehmer zur Ausstellung einer ordnungsgemäßen Rechnung bzw. eines Zahlungsbelegs bei Barumsätzen verpflichtet. Dies gilt auch für Unternehmen, die nicht der Registrierkassenpflicht unterliegen (§ 132a Bundesabgabenordnung). Ausführliche Informationen zu diesem Thema finden Sie unter anderem auf www.wko.at/service/steuern/weitere_DieKassenpflicht_Broschuere.pdf.

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus!

Zurück

9. Berufsethik

berufsethik

Grundlage für die Wahrung des Ansehens des Berufsstandes der Humanenergetik ist der wertschätzende und verantwortungsvolle Umgang mit Klientinnen und Klienten, Kolleginnen und Kollegen sowie Angehörigen anderer Berufsgruppen.


Bestätigung

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus!

Zurück

10. Außenauftritt

aussenauftritt

Die Darstellung der eigenen Tätigkeit und die Aufklärung der Klientinnen und Klienten beginnt schon beim Werbeauftritt jeder Humanenergetikerin und jedes Humanenergetikers. Dies unabhängig davon, ob dieser über eine Homepage, in sozialen Medien oder durch Flyer und Visitenkarten erfolgt. Aus rechtlichen und praktischen Gründen ist es erforderlich, auf den eigenen Außenauftritt zu achten und diesen zu überprüfen. Zu beachten sind nicht nur einzelne Aussagen, sondern immer auch der Gesamtzusammenhang aus dem Blickwinkel einer Konsumentin bzw. eines Konsumenten.

Bestätigung

Ich gestalte meine Werbemittel entsprechend dem Berufsbild und den Standesregeln Humanenergetik und überprüfe diese regelmäßig insbesondere nach folgenden Kriterien:

Aktuell verfüge ich über bzw. nutze ich folgende Werbemittel (Mehrfachauswahl möglich):

hinweis Hinweis: Informationen über die Gestaltung Ihrer Werbemittel erhalten Sie im Videomitschnitt des Webinars Außenauftritt Humanenergetik.

achtung Achtung Bitte beachten Sie: Die Anträge für das Qualitätssicherungsprogramm Humanenergetik werden in Form von Stichproben durchgesehen.

achtung ACHTUNG Eine rechtlich bindende Überprüfung ihrer Werbemittel findet im Zuge der Prüfung Ihres Antrages nicht statt. Die Verleihung des Qualitätssiegels Humanenergetik Silber garantiert somit nicht, dass Ihre Werbemittel rechtskonform gestaltet sind!

Zurück Weiter

11. Antrag senden

antrag

Die Durchsicht Ihrer Erklärungen zum Kriterienkatalog wird durch die Fachgruppen der persönlichen Dienstleister in Form von Stichproben durchgeführt.

Eine rechtlich bindende Überprüfung ihrer Angaben zum Kriterienkatalog findet im Zuge der Prüfung Ihres Antrages nicht statt. Die Verleihung des Qualitätssiegels Humanenergetik Silber garantiert insbesondere nicht, dass Ihre Werbemittel rechtskonform gestaltet sind!

Wenn Sie alle Voraussetzungen des Qualitätssicherungsprogramms Humanenergetik Silber erfüllen, erhalten Sie durch Ihre Fachgruppe der persönlichen Dienstleister das Qualitätssiegel Silber als Aufkleber sowie zur digitalen Verwendung und eine Auszeichnung.

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus!

Zurück

Antrag auf Verleihung des Qualitätssiegels Humanenergetik Silber

Vielen Dank. Ihr Antrag wurde entgegengenommen und wird bearbeitet. Die weiteren Informationen erhalten Sie an Ihre angegebene E-Mail-Adresse.